Regelung bei Spielen mit Zuschauern auf der TuS Anlage

Regelung bei Spielen mit Zuschauern auf der TuS Anlage

Regelung bei Spielen mit Zuschauern auf der TuS Anlage. Zugang Sportanlage, Verhalten Zuschauer 

Jeder Zuschauer gibt am Eingang seine persönlichen Daten an (Vor- und Nachname, Telefonnummer)

Es ist von jedem Zuschauer eine Sitzgelegenheit mitzubringen. Grundsätzlich darf kein Zuschauer stehen!

Der Zu- und Ausgangbereich zur Sportanlage ist extra abgesperrt und durch Schilder gekennzeichnet.

Toilettengänge, Gänge zur Gastronomie sind erlaubt.

Es gelten die 1,5 m Abstandsregeln auf der Anlage, sowie im Gastrobereich die behördlichen Gastroregeln. Unter anderem:Quellbild anzeigen

Die Überwachung der Einhaltung der Sitzregelung erfolgt durch Ordner. Den Anweisungen ist Folge zu leisten!

Es gilt das Betretungsverbot der Plätze für alle Zuschauer. Die Zugänge sind entsprechend abgesperrt!

 

Der Vorstand